1. Niemand ist wie du. Es wird immer Leute geben, die du nicht magst und die dich auch nicht mögen, damit muss man leben. Aber du musst immer du selbst bleiben, denn nur so kannst du einzigartig sein. 

2. Erwarte niemals, dass sich anderen Leute genauso für die selben Dinge interessieren, wie du. Oder es ernst nehmen, wie wichtig etwas dir ist, denn für sie ist es nicht relevant. Trotzdem sollst du nie an den Sachen zweifeln, für die du so leidenschaftlich kämpfst, es ist okay deine eigenen Prioritäten zu setzten. 

3. Manchmal musst du dich um dich selbst kümmern und auf dich aufpassen. Das heißt auch, dass du deine Bedürfnisse nicht immer hinten anstellen darfst, aber das ist okay! Menschen müssen sich von Zeit zu Zeit schützen, verletzte werden wir alle trotzdem genug. 

4. Es wird die Zeit kommen, da findest du alles unfair und du wirst weinen oder wütend Schreien, aber so ist das Leben. Glaub mir, es ist besser seinen Ärger und Unmut rauszulassen, statt alles für sich zu behalten. Du musst auch keinem Freund davon erzählen, denn ab und zu ist es wichtig alleine zu sein und  deine eigenen Gefühle zu ordnen und zu verstehen. 

5. Erwarte nie das, was du gegeben hast, es ist vielleicht schmerzhaft und ungerecht, aber irgendwann wird jemand das selbe für dich tun.

6. (Wichtig) Jeder Mensch zeigt seine Liebe anders, für manche mag das durch ein einfaches 'ich liebe dich' sein, aber für die meisten nicht. Auch die Frage, ob du sicher daheim angekommen bist, oder die Tatsache, dass jemand um 4 an dich denkt und dir schreibt, können das selbe bedeuten. Du musst lernen das zu schätzen.

8. (schließt sich daran quasi an) Nur weil du es nicht jeden Tag gesagt bekommst, du bist Leuten wichtig und sie interessieren sich für dich und wollen dich um sich herum haben. Also merke dir da, bevor du weggehen willst.

9. Mach das, worauf du Lust hast! Und nicht, was was andere von dir erwarten. Denk immer daran, du bist jetzt jung und du hast noch die Chance dich auszuprobieren, nutze sie! Es gibt so viele Orte zu besuchen und Menschen kennen zu lernen, viel zu schade um das zu verpassen. Mach einfach, was dich glücklich macht und davon so viel wie möglich!!!

10. Unterschätze nie, was in einem Jahr passieren kann, wie viel du verändern kannst. Ein Jahr ist eine verdammt lange Zeit, auch wenn sie manchmal wie im Flug vergeht. Du musst daran denken, was alles positives erreicht werden kann, du kannst die Liebe deines Lebens treffen, deinen Traumjob bekommen, eine Reise machen, usw, aber ein schlechtes Jahr hängt einem immer nach. Genau wie ein schöner Sommer, entscheide dich, was hast du lieber?